Inhalt

Lust auf Großstadt?

Bad Segeberg liegt mitten in dem Städtedreieck von Kiel, Lübeck und Hamburg.


Die Stadt Bad Segeberg liegt zentral im grünen Binnenland Schleswig-Holsteins und inmitten des Städtedreiecks Kiel–Lübeck–Hamburg. Bad Segeberg gehört außerdem zur Metropolregion Hamburg. Ein Tagesausflug von Bad Segeberg in eine der großen, bekannten Städte hier im Norden ist durch die zenrale Lage Bad Segebergs und die sehr gute Anbindung einfach, schnell und bequem.

Drei Großstädte ganz nah

In weniger als einer Stunde können Sie von Bad Segeberg nach Kiel, Lübeck oder Hamburg gelangen. Lübeck, die „Königin der Hanse“, ist ein faszinierendes Reiseziel für Städtereisende und verspricht Liebhaber und Liebhaberinnen von Kultur, Geschichte und maritimer Lebensart wahre Glücksmomente. Malerische Altbauten oder ultramoderne Neubauten, grüne Parks und Wasser oder hektische Betriebsamkeit in der Innenstadt – das zeichnet Hamburg, die "grüne Metropole am Wasser", aus. Kiel, die Landeshauptstadt am Meer, lockt mit Wellen an der Förde, Shopping in der Innenstadt und viel Kultur in maritimen Ambiete.

Entfernungen

Von Bad Segeberg nachper PKWmit dem ÖPNV
Lübeck 35 Minuten

Zug (Umstieg in Neumünster) ca. 58 Minuten
Buslinie 7650 (Direktverbindung) ca. 42 Minuten

Kiel 45 Minuten

Zug (Umstieg in Bad Oldesloe) ca. 48 Minuten
Buslinie 410 (Direktverbindung) ca. 1 Stunde 34 Minuten

Hamburg 50 Minuten Zug (Umstieg in Bad Oldesloe) ca. 50 Minuten

Von Bad Segeberg per Bahn in die Großstädte

Ab Bad Segeberg verkehrt die nordbahn i.D.R. stündlich in Richtung Neumünster und Bad Oldesloe, wo Sie viele Anschlussmöglichkeiten haben. Genaue Zeiten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Fahrplan:

Tipp: Nutzen Sie für Ihre individuelle Reiseplanung das Portal des Nahverkehrsverbunds Schleswig-Holstein https://www.nah.sh/

Planen Sie Ihren Tagesausflug nach: