Inhalt

Corona-Informationen

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 29.06.2022

Viele Corona-Schutzmaßnahmen sind mit dem neuen Infektionsschutzgesetz zum 3. April 2022 ausgelaufen. Eine Maskenpflicht gilt weiterhin, u.a. in Verkehrsmitteln des öffentlichen Personennahverkehrs und Taxen.

Die Landesregierung Schleswig-Holstein hat allgemeine Empfehlungen ausgesprochen, die in Eigenverantwortung umgesetzt werden sollen, z.B.:

  • das Einhalten der allgemeinen Regeln zur Hust- und Niesetikette
  • regelmäßiges Lüften in Innenräumen
  • das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Innenräumen, in denen Gedränge oder ein erhöhtes Personenaufkommen herrscht
  • die Bereitstellung von Desinfektions- oder Waschmöglichkeiten in geschlossenen Räumen mit Publikumsverkehr
  • die Bereitstellung eines QR-Codes für die Registrierung mit der Corona-Warn-App des Robert Koch-Instituts in Einrichtungen mit Publikumsverkehr sowie bei Veranstaltungen. Die Registrierung ist freiwillig.

Für ein verantwortungsvolles und herzliches Miteinander bitten wir Sie, die allgemeingültigen Hygienevorschriften sowie die jeweiligen Hygienekonzepte vor Ort einzuhalten. Bitte achten Sie vor allem bei Restaurants und Geschäften auf die jeweiligen Aushänge.

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zu den aktuellen Regelungen finden Sie unter folgenden Links:

Testzentren

Bitte beachten Sie, dass wir für die Richtigkeit der Informationen keine Gewähr übernehmen können.